Ein kleiner Beitrag von Rüttenschau:

https://www.facebook.com/andreaswikingerkirsch/posts/1843547682364771

 

Der „Marsch der Industriekultur“ ist offizieller Vorbereitungsmarsch der Nimwegen-Delegation der Bundeswehr.

 

Der “Marsch der Industriekultur” oder auch einfach „Ruhrpottmarsch“ ist ein Vorbereitungsmarsch für die 4daagse in Nijmegen. Daher beträgt die Medaillendistanz 2 x 42 Kilometer. Es werden aber auch Strecken von 6, 15 und 32 km angeboten.

Die Rundwanderwege zu Aussichtspunkten und Industriedenkmälern im Revier führen durch zumeist grüne Landschaft über Wege mit hohem Asphaltanteil. Die grüne Landschaft lässt regelmäßig den Blick auf Denkmäler der vergangenen Schwerindustrie in dieser Region zu. Auch gibt es mehrere lange gerade Abschnitte. Alle 6 bis 8 km gibt es einen Kontrollpunkt an dem Wasser und Obst ausgegeben wird. Im Übrigen muss sich der Wanderer Selbst versorgen. Aufgrund der zahlreicher Gastronomiebetriebe unmittelbar an der Strecke ist dies auch problemlos möglich. Hier dürfen auch die Toiletten genutzt werden.

Jedes Jahr steht die Veranstaltung unter einem besonderen Motto:

2017    „Das Ruhrgebiet zu Fuß erleben“

2018    „Bergbau adé – Glück auf neue Ära“

2019    „wasser im pott“

Es geht um Wasser und Gewässer. Davon haben wir reichlich im Ruhrgebiet: von natürlich aussehenden Flüssen über Abwasserkanäle und Schifffahrtswege bis hin zu renaturierten Bächen gibt es eine Menge zu entdecken auf den 2 x 42 km. Alles beschrieben im Begleitheft mit Kartenmaterial.  

 

IVV/DVV-Wertung als Erlebniswanderung!

Liebe DVV-Stempelsammler: Es ist wirtschaftlich völlig unmöglich, eine zeitgemäße Veranstaltung nach den Regularien eines Wandertages im DVV durchzuführen. Wir haben uns daher entschieden, eine Erlebniswanderung zu veranstalten. Bitte haben Sie Verständnis, dass es auch für DVV-Wanderer nicht die Möglichkeit gibt, einen Marathon mit Verpflegung zu 4,50 Euro zu wandern. Sie können gerne die 6 km Runde drehen und Ihren Stempel empfangen. Diskussionen am Start um den Preis sind zwecklos. Die Preise entnehmen Sie der Ausschreibung.

 

Spezials!

Spezielle Angebote für Soldaten/Reservisten und Marschgruppen runden das Portfolio ab. Wenn Sie gerne mit einer zivilen oder uniformierten Gruppe von mehr als 11 Personen teilnehmen möchten, kontaktieren Sie mich bitte. Gemeinsam finden wir ein auf Ihre Gruppe passendes individuelles Angebot.

Die Strecke ist marschgruppengeeignet, für militärische Einzelteilnehmer wird es wieder eine UTE geben. Es besteht am Samstag die Möglichkeit einer Abnahme für denLeistungsmarsch im Rahmen 42 km Tagesstrecken.

Die Teilnahme an nur einem Tag ist natürlich auch möglich. Voranmeldungen bitte unter Verwendung des pdf Dokuments im Menüpunkt „Anmeldung“, Tagesanmeldungen direkt am Start sind ebenfalls möglich. Start ist jeweils zwischen 8 und 10 Uhr Ronald McDonald Haus Essen. Ziel ist am selben Ort. Zielschluss ist um 18 Uhr.